Sichern Sie die Qualität Ihrer Erzeugnisse!

Hier finden Sie qualifizierte Gutachter für Ihr Fachgebiet!

2 Gutachter für "Qualitätssicherung" gefunden
  Zu den Ergebnissen

Informationen zu Qualitätssicherung

Der Bereich der Qualitätssicherung spielt sowohl in vergleichsweise kleinen, als auch in großem Unternehmen eine unersetzliche Rolle, wenn es darum geht, sich vom Rest der Mitbewerber abzuheben und neue Standards zu setzen. In der heutigen Zeit werden unter diesem Teilbereich der Arbeitswelt alle Maßnahmen in organisatorischer und technischer Hinsicht zusammengefasst, die für ein überzeugendes und gegebenenfalls lange haltbares Endprodukt sorgen. Die Qualitätssicherung ist demzufolge sowohl in der Herstellung von Waren als auch mit Hinblick auf Dienstleistungen aller Art zu einem wichtigen Bestandteil wirtschaftlichen Handelns geworden. Den Unternehmen geht es jedoch nicht zuletzt auch darum, einen erworbenen Qualitätsstandard zu halten, sondern auch weiter auszubauen. Dies geschieht in der Regel durch kontinuierliche Kontrollen, deren Ergebnisse besonders mit Hinblick auf die Einrichtung neuer Maschinen interessant werden.

Qualitätssicherung im Alltag

Alle Mitarbeiter, besonders diejenigen, die mit der Aufgabe der Kontrolle der Qualität bestimmter Arbeitsprozesse vertraut gemacht werden, sind Bestandteil einer gut-funktionierenden Qualitätssicherung. Regelmäßige Rundgänge durch den Betrieb, Schulungen und die Kenntnis über die Arbeitsweise der eigenen Maschinen sorgen dafür, dass:

  • das jeweilige Unternehmen wirtschaftlich arbeiten kann
  • ein Höchstmaß an Qualität gewahrt bleibt
  • gegebenenfalls die Haltbarkeit bzw. Stabilität der jeweiligen Endprodukte weiter verbessert werden kann.

Zudem „zwingt“ das Arbeiten auf der Basis eines verlässlichen Qualitätsmanagements alle Mitarbeiter dazu, sich in regelmäßigen Abständen mit den Folgen ihres Handelns auseinander zu setzen. Schulungen stellen hier sicher, dass jeder Arbeiter über die Kompetenz verfügt, bestehende Prozesse nicht nur bei Bedarf zu optimieren, sondern auch, dass weitreichende Kenntnisse über den eingesetzten Maschinenpark bestehen. Der Bereich der Qualitätssicherung erstreckt sich jedoch bei Weitem nicht nur auf das fertige Endprodukt, sondern auch auf dessen Entwicklung und die einzelnen Stationen im Fertigungsprozess. Wer hier eventuelle Defizite ausfindig machen kann, stellt wirtschaftliches Arbeiten sicher und sorgt zudem dafür, dass die Fehlerrate möglichst gering bleibt.

Die Überprüfung der eigenen Produkte anhand von DIN Normen

Damit es den Unternehmen leichter fällt, ihre Produkte auf der Basis von standardisierten Werten zu überprüfen, stehen im Zusammenhang mit der Endkontrolle DIN Normen zur Verfügung. Diese gewährleisten, dass die Ware den Anforderungen in vollem Umfang entspricht und sich keine Abweichungen ergeben. Damit Sie sicherstellen können, dass Ihr Unternehmen nicht nur wirtschaftlich, sondern auch auf der Basis einer verlässlichen Qualitätssicherung arbeitet, sollten Sie interne Produktions- und Dienstleistungsvorgänge in regelmäßigen Abständen kontrollieren und gegebenenfalls optimieren lassen.

Involvieren Sie Ihre Mitarbeiter!

Gerade in besonders großen Betrieben ist die Gefahr hoch, dass Optimierungsbedarf durch interne Mitarbeiter im alltäglichen Arbeitsablauf übersehen wird. Stellen Sie daher durch regelmäßige Schulungen und Unterweisungen sicher, dass jeder Ihrer Arbeiter ausreichend dafür sensibilisiert wird, auf eventuelle Missstände hinzuweisen. Kleine Prämien für Verbesserungsvorschläge, die so sinnvoll sind, dass Sie seitens der Unternehmensführung umgesetzt werden, wirken hier oft motivierend und machen Lust darauf, den eigenen Betrieb mit fundierten Ideen zu unterstützen.

Lassen Sie alle Prozesse von einem kompetenten Sachverständigen überprüfen!

Ein Sachverständiger bietet Ihnen die Möglichkeit, eventuelles Verbesserungspotenzial mit Hinblick auf die Qualitätssicherung in Ihrem Unternehmen checken und anpassen zu lassen. Hierbei geht es keinesfalls um standardisierte Lösungen, sondern darum, ein System auszuarbeiten, das optimal auf die individuellen Anforderungen Ihres Betriebes zugeschnitten ist. Der Fachmann untersucht in diesem Zusammenhang die einzelnen Stationen Ihres Betriebes und bespricht mit Ihnen eventuelle Alternativen. Das Ziel ist klar: es geht darum, wirtschaftliche, funktionale und effektive Wege zu finden, die Ihnen dabei helfen, Ihren Kunden das „perfekte“ Produkt zu bieten. Heben Sie sich mit der Hilfe eines kompetenten Profis aus der Masse der Mitbewerber ab und beweisen Sie Ihren Kunden, dass sich ein nutzerfreundlicher Preis und ein Maximum an Qualität nicht ausschließen!

Text einblenden

Gutachter Qualitätssicherung:
Alle Orte im Überblick

Gutachter im Fachgebiet Qualitätssicherung


Dipl.Ing. Paul-Ernst Barth
Paul-Ernst Barth

(0 Bewertungen)

Gildenweg 36, 59348 Lüdinghausen

Karl-Rüdiger Barth
Karl-Rüdiger Barth

(0 Bewertungen)

Alter Gartenweg 5a, 48249 Dülmen

  Detaillierte Ergebnisse anzeigen