Mit einer verlässlichen Unternehmensbewertung zum maximalen Gewinn

Hier finden Sie qualifizierte Gutachter für Ihr Fachgebiet!

1 Gutachter für "Unternehmensbewertung" gefunden
  Zu den Ergebnissen

Informationen zu Unternehmensbewertung

Wie der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich bei einer Unternehmensbewertung um die Ermittlung des Wertes einer Firma. Dieser Wert kann sich entweder auf den gesamten Betrieb oder auch auf dessen Teilbereiche beziehen. Die Unternehmensbewertung ist vor allem dann interessant, wenn ein Unternehmen verkauft werden soll, jedoch tragen auch regelmäßig-wiederkehrende Schätzungen dazu bei, den eigenen Marktwert zu erkennen und weitere Schritte fundiert planen zu können. Aufgrund der Tatsache, dass für die Ermittlung eines realistischen Wertes mehrere Faktoren miteinbezogen werden müssen, ist es selbstverständlich nicht ratsam, eine Bewertung durch einen Laien durchführen zu lassen. Wer hier fundiert planen möchte, sollte immer auf die Kompetenz eines erfahrenen Sachverständigen aus dem Bereich der Wertermittlung zurückgreifen. Egal, ob kleines oder großes Unternehmen: jeder Betrieb stellt im Zuge einer Schätzung bzw. Bewertung eine echte Herausforderung dar.

Wann erfolgt eine Unternehmensbewertung?

Die Erfahrung zeigt, dass die Anlässe dafür, sich für den Wert eines Unternehmens zu interessieren, variieren. Zu den häufigsten Gründen für eine klassische Unternehmensbewertung zählt:

  • der Kauf bzw. der Verkauf des kompletten Betriebes oder einiger seiner Teile
  • ein Insolvenzverfahren
  • ein möglicher Gesellschafterwechsel bzw. der Ausschluss von Gesellschaftern
  • eine Prüfung der Kreditwürdigkeit eines Betriebes
  • eine Erbstreitigkeit

und Festsetzungen, die sich im Rahmen von Besteuerungsgrundlagen ergeben. Gerade dann, wenn es sich bei dem zu prüfenden Unternehmen um einen etwas größeren Betrieb handelt, kann eine Wertermittlung hier einige Zeit in Anspruch nehmen. Gerade dann, wenn beispielsweise mehrere Niederlassungen zu Ihrem Betrieb gehören, wird der Aufwand hier gern unterschätzt. Sie sollten sich daher zeitnah um die Konsultation eines kompetenten Partners erkundigen, so dass weitere Schritte gezielt geplant werden können und der gewohnte Alltagsbetrieb parallel zur Schätzung selbstverständlich weitergehen kann.

Die Diskrepanz zwischen der Realität und dem ideellen Wert eines Unternehmens

Gerade dann, wenn es sich bei dem zu verkaufenden Unternehmen um einen langjährigen Familienbetrieb handelt, gehen die Vorstellungen der Verkäufer und der Käufer mit Hinblick auf einen gerechtfertigten Preis immer wieder auseinander. Für den Fall, dass Sie viel Herzblut in Ihren Betrieb gesteckt haben, wird es ohnehin schwer sein, diesen mit Geld aufzuwiegen. Dennoch zählt für den Käufer mit Hinblick auf die Unternehmensbewertung vor allem die Stellung am Markt, die Höhe der Erträge und der Kundenstamm, der im Idealfall übernommen werden kann. Für die Festsetzung eines entsprechenden Preises und die ideale Grundlage für die kommenden Vertragsverhandlungen ist also eine weitestgehend neutrale Sichtweise auf die Dinge unersetzbar. Lassen Sie sich in diesem Zusammenhang unbedingt von einem unabhängigen Sachverständigen aus dem Bereich der Wertermittlung beraten. Dieser kennt nicht nur die aktuelle Marktlage, sondern arbeitet zudem auf der Basis von Transparenz und begründet sein Ergebnis der Wertermittlung mit fachlichem Know-How.

Der Fachmann hilft Ihnen weiter!

Egal, ob Sie im Zuge der Unternehmensbewertung lediglich eine Abteilung oder den ganzen Betrieb in Augenschein nehmen lassen wollen: der Profi hilft Ihnen in jedem Falle dabei, den realistischen Blick auf die Tatsachen nicht zu verlieren und gleichzeitig einen in jeder Hinsicht gerechtfertigten Preis anzusetzen. Immerhin möchten Sie Ihr Unternehmen, in das Sie im Laufe der Jahre so viel Arbeit gesteckt haben, nicht verschenken bzw. verlustträchtig verkaufen. Das Gutachten eines Fachmanns wird in diesem Zusammenhang sowohl von öffentlichen Stellen als auch vom Käufer in spe anerkannt und lässt sich damit in der Zeit vor einem geplanten Verkauf hervorragend als zusätzliches Dokument einsetzen. Mit der Konsultation eines Profis profitieren Sie damit von dem guten Gefühl, sich über den Wert Ihres Besitzes bewusst zu sein und entsprechend in Verhandlungen selbstsicher und kompetent auftreten zu können.

Text einblenden

Gutachter Unternehmensbewertung:
Alle Orte im Überblick

Gutachter im Fachgebiet Unternehmensbewertung


Kai Prager
Kai Prager

(0 Bewertungen)

Wahlerstraße 4, 40472 Düsseldorf

  Detaillierte Ergebnisse anzeigen