EDV Sachverständige / EDV Gutachter | gusuma.de

Hier finden Sie deutschlandweit einen geeigneten EDV Gutachter

31 Gutachter für "EDV Sachverständiger" gefunden
  Zu den Ergebnissen

Der EDV Sachverständige - Ein Beruf mit Verantwortung

Nicht nur in privaten Haushalten, sondern auch in nahezu sämtlichen Unternehmen kommen EDV-Systeme zum Einsatz. Vor allem hier kommt es aber auch immer wieder zu Schwachstellen, die aufgedeckt und beseitigt werden müssen. Nicht nur durch Hackerangriffe, sondern auch durch Mitarbeiter können die Systeme Schaden nehmen. Spätestens dann ist die Hinzuziehung eines Sachverständigen für EDV / IT notwendig.

Welche Aufgaben hat der Sachverständige für EDV / IT?

Sein Aufgabengebiet ist sehr vielfältig. Er kann unter anderem mit der Wertermittlung vorhandener EDV, aber auch der genutzten Software beauftragt werden. Das ist beispielsweise dann sinnvoll, wenn ein Unternehmen verkauft werden soll oder einen Teil der EDV-Ausstattung veräußern möchte.

Sehr häufig werden die Sachverständigen von Staatsanwaltschaften, Gerichten und Rechtsanwälten mit der Erstellung eines Gutachtens beauftragt. Das kann beispielsweise bei der Aufklärung von Betrugshandlungen, einer Datenmanipulation oder bei der Verletzung des Urheberrechtes der Fall sein. Auch bei der gerichtlichen oder außergerichtlichen Klärung eines Streites, in dem es über EDV- und IT-Fragen geht, kann der Sachverständige behilflich sein. Zugleich kann er auch eine Einschätzung über den tatsächlichen Zustand eines Gegenstandes abgeben, beispielsweise zu Beweiszwecken. Manchmal reicht aber auch schon eine unabhängige fachliche Information bzw. Beratung aus, um einen Konflikt zu vermeiden. Diese Information erhalten Sie ebenfalls bei einem Sachverständigen für EDV / IT.

Immer öfter werden im Bereich der IT pragmatische Lösungen gefordert. Sachverständigenleistungen hingegen stellen eine Bewertung bzw. Dokumentation von bereits Bestehendem dar und zeigen zugleich auch kausale Zusammenhänge auf. Deshalb muss der Gutachter eine Sachverhaltsdarstellung vornehmen, die auch für Laien verständlich ist.

Zu den Aufgaben des Sachverständigen gehören auch die Erstellung von Privatgutachten und Versicherungsgutachten. Letztere werden beispielsweise dann benötigt, wenn es zu einem Schaden am Computer selbst, an der EDV-Anlage oder an der Software kommt, der von der Versicherung im Rahmen der Schadensregulierung ersetzt werden soll.

Vor Gericht können die Sachverständigen sowohl bei Straf- als auch bei Zivilprozessen hinzugezogen und um ihre Stellungnahme gebeten werden. Auch eine Aussage vor Gericht, um das Gutachten vorzutragen, zu erläutern und weitere Fragen zu beantworten, ist üblich.

Besonders im Bereich der EDV sind technische Systeme schnell nicht mehr auf dem aktuellsten Stand. Soll auf neue Technik umgestellt werden, müssen die Informationen, welche aktuell noch auf den alten Systemen gespeichert sind, ins neue System übernommen werden. Hierzu sollte unter Umständen ebenfalls ein Sachverständiger für EDV / IT  hinzugezogen werden, der das gesamte Roll-Out selbst durchführt oder zumindest überwacht.

Weitere Aufgabenbereiche des EDV-Sachverständigen

Zu den Aufgaben des Sachverständigen gehört auch die Begutachtung eingetretener Schäden, die Ursachenanalyse sowie verschiedene Maßnahmen, um den Schaden zu beheben. Zugleich erstellt er entsprechend dem neuen Werksvertragsrecht sogenannte Fertigstellungsbescheinigungen. Auch eine Bewertung der Funktionalität, der Lauffähigkeit und die Feststellung von Mängeln nimmt er vor.

Um den eingetretenen Schaden später noch nachweisen zu können, nutzt er das Beweissicherungsverfahren. Zugleich nimmt er Lizenzauswertungen und die Begutachtung von Datenmanipulationen vor. Die Systemanalyse sowie die Technologiebewertung gehören ebenfalls zu seinen Aufgabengebieten.

Nicht nur bei Polizei und Staatsanwaltschaft angestellte Gutachter, sondern auch freie Sachverständige für EDV / IT können bei Durchsuchungsmaßnahmen mit vor Ort sein und entsprechende technische Geräte, auf Festplatte, USB-Stick oder anderweitig abgespeicherte Informationen sichern und einer genaueren Begutachtung unterziehen.

Auch Unternehmen können EDV-Gutachter beschäftigen. Hier sind sie dann unter Umständen auch für die Wartung der technischen Anlage und die regelmäßige Datensicherung zuständig. Gleichzeitig können sie die Geschäftsführung auch beim Erwerb neuer technischer Anlagen beraten und diese dann selbst vor Ort einrichten.

Wissenswertes zum Beruf

Der Sachverständige muss sich nicht nur in technischen Belangen auskennen, sondern auch im EDV-Recht und im Vertragsrecht. Auch die Gestaltung eines Gutachtens ist an bestimmte Vorgaben gebunden, über die er Bescheid wissen muss. Deshalb kann nicht jeder, der einen Beruf im IT-Sektor erlernt hat, sogleich eine Tätigkeit als Sachverständiger beginnen. Dieser sollte erst an einer entsprechenden Weiterbildungsmaßnahme teilgenommen und die Prüfung erfolgreich bestanden haben. Vorteilhaft ist auch die Mitgliedschaft in einem Berufsverband und die Mitgliedschaft in der örtlichen IHK.

Eine Weiterbildung zum Sachverständigen für EDV / IT können unter anderem  Informatiker, Programmierer, EDV-Ingenieure, Fachkräfte aus der Datenverarbeitung, Kommunikationselektroniker und auch weitere Berufsgruppen absolvieren. Ein umfassendes technisches Verständnis ist natürlich Voraussetzung.

Besonders vorteilhaft ist es, wenn der Gutachter öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger ist, da der Beruf des Sachverständigen nicht geschützt ist. Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige werden in den meisten Fällen eher mit der Erstellung eines entsprechenden Gutachtens beauftragt, da sie ihre Sachkunde im Rahmen einer Prüfung nachgewiesen haben.

Text einblenden

EDV Sachverständiger - Rubriken

Alle Orte mit gefundenen EDV Gutachtern im Überblick

Gutachter im Fachgebiet EDV Sachverständiger


Mike Therolf
Mike Therolf

(0 Bewertungen)

Stockholmer Allee 32a, 44269 Dortmund

Dipl.-Ing. Gerieth Schlosser
Gerieth Schlosser

(0 Bewertungen)

Ringbahnstraße 12, 12099 Berlin

Christian Wolff
Christian Wolff

(0 Bewertungen)

Gardeschützenweg 34, 12203 Berlin

Lothar Hopp
Lothar Hopp

(0 Bewertungen)

Nordstr. 19, 59602 Rüthen

Wolfram Zeder
Wolfram Zeder

(0 Bewertungen)

Im Eichengrund 36, 13629 Berlin

Karl Lissé
Karl Lissé

(0 Bewertungen)

Schulstraße 24, 64678 Lindenfels

Stephan Gruber
Sachverständige Stephan Gruber

(0 Bewertungen)

Siedlung Süd 27a, 06116 Halle

Steffen Schmidt
Steffen Schmidt

(0 Bewertungen)

Südanlage 17C, 35390 Gießen

Frank Wieland
Frank Wieland

(0 Bewertungen)

Schlenker Straße 8, 58540 Meinerzhagen

Marc Wiebler
Marc Wiebler

(0 Bewertungen)

Marbacher Str. 15, 78086 Brigachtal

  Detaillierte Ergebnisse anzeigen